Asthmaschulungen

Asthmaschulungen

Chronische Atemprobleme machen auch Kindern das Leben schwer.

In speziellen Schulungen in Kleingruppen können wir gezielt üben und unterstützen.

Allergiebehandlung

  • Nach Austestung der Allergie kann die notwendige Therapie eingeeitet werden
  • Desensibilisierung:
    Bei schweren Allergien führt eine Allergie-Impfung (auch als Tropfen oder Tabletten) oft zu Erfolg.
Allergiebehandlung
Diabetessprechstunde

Diabetessprechstunde

Durch meine langjährige Erfahrung mit Kindern und Diabetes, biete ich gerne Diabetesbehandlung in allen Therapieformen (auch Insulinpumpe) an.

Ernährungsberatung

Ausgewogene Mischkost gibt Ihrem Kind während des Wachstums das, was es braucht.

Wir helfen Kindern und Jugendlichen mit speziellen Programmen schonend und medizinisch sinnvoll abzunehmen.

Ich berate Sie gerne über Beikost, Kleinkindkost und Diäten.

Hat mein Kind Übergewicht?

  • BMI (Body-Mass-Index):
    Körpergewicht / Größe (in m) x Größe (in m) = BMI
  • Übergewicht:
    ab einem BMI von 25
  • Adipositas:
    hohes Übergewicht (ab einem BMI von 30)

Gewichtskritische Phasen

  • Nach der Geburt:
    bis 3 Jahre Babyspeck weg
  • 5. - 8. Lebensjahr:
    Vorlieben werden entwickelt und Gewohnheiten gefestigt.
  • Pubertät:
    Die Clique gibt den Ton an, oft wird viel ungesundes gegessen.

Sind die Gene Schuld?

  • Eine Neigung zu Übergewicht kann vererbt sein.
  • Ungünstige Ernährungsgewohnheiten und Bewegungsarmut sind Auslöser für Übergewicht und Adipositas.

 

Ernährungsberatung
Impfungen und Impfberatung

Impfungen und Impfberatung

Schutzimpfungen schützen Ihr Kind vor schweren Infektionen/Krankheiten. Wir haben alle Impfstoffe in der Ordination vorrätig. Das Impfgutscheinheft für die Grundimpfungen wird bei der 1. Teilimpfung ausgestellt.

Ausführliche Impfinformation in unserer Ordination.
Bitte rufen Sie uns an.

Ergänzende Impfungen:

  • Pneumokokken
  • Meningokokken
  • Windpocken
  • Grippe
  • Gebärmutterhalskrebs
  • Reiseimpfung:
    Hepatitis A, Typhus
  • Zeckenimpfung:
    ist ab dem 1. Lebensjahr möglich
    1. und 2. Teilimpfungen im Abstand von 4 Wochen
    3. Impfung im darauffolgenden Jahr

Jugendsprechstunde

Auf die speziellen Gesundheitsfragen von Jugendlichen bis 18 Jahre gehen wir gerne ein.

Jugendsprechstunde
Neurodermitis

Neurodermitis

Eine entzündlich nässende Hauterscheinung die zu Juckreiz führt, macht vielen Familien das Leben schwer.

Gemeinsam finden wir eine Therapiemöglichkeit.

Stillberatung

Ich empfehle bis zum 6. Lebensmonat zu Stillen. Die Muttermilch ist das natürlichste und einfachste Nahrungsmittel in diesem Alter.

Bitte wenden sie sich bei Fragen zur Ernährung ihres Babys an uns.

Stillberatung
medizinisches Ohrlochstechen

medizinisches Ohrlochstechen

Nach Auftragen einer schmerzlindernden Salbe, werden unter notwendiger Einhaltung der Hygiene, medizinisch sterile Ohrringe geschossen.

Es kann unter verschieden geformten und gefärbten Ohrringen ausgewählt werden.